© 2017 by Jenny Lemke

KINDER /JUGENDLICHE

Behandlung von

spezifischen Sprachentwicklungsstörungen,

Dyslalien / phonetisch-phonologischen Störungen der Aussprache

myofunktionellen Störungen

Dysgrammatismus

Stottern

Poltern

Rhinophonien

Stimmstörungen

kindlichen Dysarthrien

verbalen Dyspraxien

lexikalischen / semantischen Störungen

kindlichen Aphasien

Störungen der auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung

Lerntherapie bei Dyslexie / Legasthenie

ERWACHSENE

LEISTUNGSSPEKTRUM

Behandlung der Stimme und des Sprechens bei

Stottern

Poltern

Dyslalien

Aphasien

Dysarthrophonien bei neurologischen Erkrankungen

wie z.B. Multiple Sklerose, Parkinson, ALS

Dysphagien

Rhinophonien

Zustand nach Laryngektomien

Stimmstörungen (organisch / funktionell)

Störungen des Atmens

KONTAKT

Tel: 05053 - 1392

Fax: 05053 - 1392

Sandstraße 18

29328 Müden/Örtze

Termine nach Vereinbarung.

Die Begegnungen mit den Menschen in meiner Praxis sind für mich sehr wertvoll. Mir liegt es am Herzen, Sie mit meiner Fachlichkeit zu begleiten, zu unterstützen und den Weg in eine ausgewogene Kommunikationsfähigkeit zu ebnen.

Das erfordert einen ganzheitlichenTherapieansatz und ein hohes Maß an Achtung. Mir ist es wichtig, Ressourcen aufzuspüren, zu nutzen und zusätzliche Impulse für die Heilung zu setzen.

ÜBER MICH

Abschluss des Studiums der Sprachheilpädgogik 1990 an der Humboldt Universität zu Berlin als Diplom Sprachtherapeutin, Anerkennung als Logopädin 1991

Tätigkeit als Sprachtherapeutin / Logopädin an der Beratungsstelle für Sprach-, Stimm- und Hörgeschädigte in Brandenburg/Stadt

1994-1997 Tätigkeit als Sprachtherapeutin / Logopädin in der Lebenshilfe Soltau

seit 1998 Selbstständigkeit in eigener Praxis in Müden/Örtze

Zusatzausbildungen 

  •             2003-2004 AD/HD Beraterin

  •             2007-2009 Akademische Lese- und Rechtschreibtherapeutin

                   (dbs) / Dyslexietherapeutin nach BVL

Mitglied im Deutschen Bundesverband der Akademischen Sprachtherapeuten DBS

PHILOSOPHIE

 
 
 
Einen Menschen zu heilen heißt, ihm den verlorenen Mut wiederzugeben.

        - Phil Bosmans

 

Jenny Lemke

Logopädie

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon